ANMELDUNG

Dank ÖV sicher und bequem zum Ämmelauf Littau

Wir empfehlen dringend, zur Anreise die öffentlichen Verkehrsmitteln zu nutzen. Der Ämmelauf Littau bietet lediglich eine sehr beschränkte Anzahl an Parkplätzen für Privatfahrzeuge an.

Die SBB, die Verkehrsbetriebe Luzern (vbl) sowie die Auto AG Rothenburg bringen Teilnehmer und Besucher sicher und bequem zum Start-/Zielgelände auf dem Dorfplatz Littau. Alle Informationen rund um den Verkehr findest du auf sbb.ch, autoag.ch sowie www.vbl.ch.

Neu gibt es von allen Bahn- und Busunternehmen in der Zentralschweiz zudem eine ÖV-Live App, welche Fahrpläne in Echtzeit bietet. Das heisst, Busse und Bahnen senden mit Hilfe von GPS der Plattform öV-Live ständig ihren aktuellen Standort, woraus die nächsten Abfahrten live berechnet und angezeigt werden können.

Informationen Seetalplatz >>

Die Bauarbeiten am Seetalplatz nähern sich ihrem Ende. Ab 28. August 2017 gilt die definitive Verkehrsführung. Es gibt ab dann auf dem Hauptstrassennetz keine Baustellen und Umleitungen mehr, d.h. auch keine Einschränkungen mehr für die Organisatoren und Teilnehmer am Ämmenlauf.
Eine kleine Ausnahme gibt es noch: im Bereich des Brückenkopfs Seite Reussbühl der Unteren Zollhausbrücke müssen am Wochenende 9./10. September (witterungsabhängig) noch letzte Belagsarbeiten auf der Rothenstrasse ausgeführt werden, der Verkehr wird lokal umgeleitet.

Siehe >> Flyer August 2017

Scroll to top